Road Safety Conference

Am DO, 07.03.2013 vertraten die beiden Lehrer Christoph Schratt und Michael Maschek mit Unterstützung der Schülerin Amanda Ymeraj (4b) sowie des Schülers Rei Ymeraj (3b) die Österreichische Schule an einer landesweit bedeutenden Veranstaltung zum Thema Verkehrssicherheit an der Polis Universität in Tirana. Neben Präsident Bujar Nishani und dem Verkehrsminister Sokol Olldashi zählten auch aus Österreich angereiste Experten wie etwa Armin Kaltenegger (Kuratorium für Verkehrssicherheit) oder Professor Hauger (Technische Universität Wien) zu den Gästen. Die Vertretung der Schule konnte sich einen Überblick über die derzeitige Situation auf den Straßen Albaniens verschaffen und wichtige Kontakte knüpfen. Der Weg für  Aktivitäten der Schule die der Steigerung der Verkehrssicherheit und damit dem Schutz unseres wichtigsten Gutes, nämlich unserer Schülerinnen und Schüler dienlich sind, wurde dadurch geebnet.

 

Michael Maschek und Christoph Schratt