PROJEKT “TAGE DER BEGEGNUNG” – Tirana

Die albanischen Schüler wollen den Österreichern möglichst viel von ihrem schönen Land zeigen,

deshalb haben sie für den Donnerstag eine Führung durch Kruja und Tirana vorbereitet. Obwohl es anfangs regnet, sind die Gäste vom Basar und dem ethnologischen Museum begeistert. In Tirana angekommen hat sich der Regen verzogen und man kann die Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt ohne nass zu werden besuchen.
Zum Abschluss gibt es am Abend noch ein Chorkonzert (in Zusammenarbeit mit der Musikschule Tirana) in der Franziskanerkirche in Tirana.

Die Durchführung des Projektes ermöglichten der „Dr. Peter Mahringer-Fonds“ und „Kulturkontakt Austria“. Wir danken für die Unterstützung!

Bilder