Österreichische Schule auf der Konferenz zu 60 Jahren diplomatische Beziehungen Österreich – Albanien

Am 22. April 2016 fand im albanischen Außenministerium in Tirana eine Konferenz aus Anlass des 60. Jahrestags der Wiederaufnahme der diplomatischen Beziehungen zwischen Österreich und Albanien im Jahr 1956 statt. Auf dieser Konferenz, auf der auch der neue österreichische Botschafter Dr. Johann Sattler vorgestellt wurde, sprachen unter anderen hochkarätige Wissenschaftler wie Prof. Oliver Jens Schmitt (Universität Wien), Prof. Shaban Sinani (Universität Tirana) oder Mag. Robert Pichler (Universität Graz).
Auch die Direktorin der Österreichischen Schule „Peter Mahringer“, Gerlinde Tagini, hatte Gelegenheit bekommen, dieses Kooperationsprojekt zu präsentieren. „Die Österreichische Schule in Shkodër, für deren Gründung die Impulse genau 50 Jahre nach Aufnahme der diplomatischen Beziehungen im Jahr 2006 gegeben wurden, ist ein Vorzeigeprojekt der Kooperation zwischen den beiden Ländern“, so Gerlinde Tagini in ihrer Rede.

Markus Offner, 22.04.2016

2016 04 22 071 Tirana - Konferenz 60 Jahre diplomatische Beziehungen

2016 04 22 093 Tirana - Konferenz 60 Jahre diplomatische Beziehungen