Neuerlicher Erfolg von Liana Shpani bei einer Mathematik-Olympiade

Nachdem unsere Schülerin Liana Shpani (9a) im Juni 2012 an der Junior Balkan Mathematic Olympiad (JBMO ) in Veria, Griechenland, teilgenommen und den dritten Platz und damit die Bronzemedaille in ihrer Kategorie erreicht hatte (siehe dazu den Artikel vom 15. Oktober 2012 auf unserer Webseite), war Liana auch jetzt wieder erfolgreich: Bei der Mathematik-Olympiade dieses Schuljahres erreichte Liana den ersten Platz aller SchülerInnen der 9. Klassen Albaniens und trat auch in der Kategorie der SchülerInnen der 10. Klassen an. Auch hier erreichte sie den respektablen 5. Rang. Am 15. März gratulierten Direktorin Gerlinde Tagini und Vizedirektorin Sidita Bazhdari unserer Schülerin Liana zu diesem großen Erfolg.

Gerlinde Tagini