Klassenfahrt der 9a

Unser Ausflug war wirklich super. Wir sind in den Süden von Albanien gefahren. Wir haben Vlora, Saranda und Gjirokaster besucht und in Ksamil übernachtet.
In Butrint haben wir bei einem langen Spaziergang viel über die Geschichte von Butrint gehört. Was mir am besten gefallen hat, ist dass es dort viele deutsche Touristen gibt, die sich für Albanien interessieren.
Wir waren im Naturpark von Llogara und haben auf dem Llogarapass viele Fotos gemacht. Auch „Syri i kalter“ war sehr interessant, ein Platz, den man unbedingt besuchen soll.
Wir haben aber nicht nur viel gesehen, sondern auch Spaβ gehabt und einander besser kennen gelernt.

Alis Draçini
Fotos von Margit Herta