Internationale Konferenz “Enhancing Human Capital – Making Society Responsible in Times of Crisis”

Am 6. Juni fand an der Marin Barleti Universität in Tirana eine internationale Konferenz zum Thema “Enhancing Human Capital – Making Society Responsible in Times of Crisis” statt. Das Eröffnungsreferat hielt Frau Maria do Carmen Gomes von der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO) über “Vocational Education and Training (VET) Reform.
Einen weiteren sehr interessanten Einführungsvortrag hielt Herr Frank Hantke, Leiter der Friedrich-Ebert-Stiftung in Tirana, der einen starken Bezug zur Bildungslandschaft im deutschsprachigen Raum herstellte.
In weiterer Folge wurden Fachvorträge zum Thema “Vocational and Education Training and Successful Career Transitions” präsentiert, unter anderen von Frau Sonila Limaj, der Direktorin der Nationalen Agentur für Berufsbildung.
Auch unsere Schule wurde eingeladen, zu diesem Thema einen Vortrag zu präsentieren, der bisherige Erfahrungen als berufsbildende Schule in Nordalbanien zum Inhalt hatte. Unterstützt wurde ich dabei von den Schülern Gentjan Palali und Ormir Gjurgjej (4A), die eine aussagekräftige Prezi-Präsentation vorbereit hatten. Die englischsprachige Textgrundlage wurde von Kollegen Michael Maschek, der mich dankenswerter Weise auch nach Tirana begleitete, vortragsreif bearbeitet.

Markus Offner

IMG_0040

IMG_0065

IMG_0089

IMG_0106

IMG_0132