Erste Nummer der „Stimme der Gymnasiasten“ erschienen

Am 20. Mai erschien die erste Nummer der Schulzeitung „Zëri i Gjimnazistëve“, die „Stimme der Gymnasiasten“. Die Themen reichen von durchgeführten Projekten wie Yes we can und Exkursionen nach München und Salzburg der 2b-Klasse oder zum Kraftwerksbau nach Ashta (2a) bis zu einem Interview mit der Direktorin Gerlinde Tagini. Die Zeitung wurde großteils von der 2a-Klasse und Irma Memcaj gestaltet und kostet 200 Lek. Sie ist in der Schule „Peter Mahringer“ erhältlich.

Bilder