Eröffnung Sprachkurs Herzensösterreicher

Am 13. Dezember 2014 konnte von der Direktorin der Schule, Gerlinde Tagini, dem Deutsch-Koordinator, Markus Offner, und Projektleiter Manfred Tagini in der Österreichischen Schule ein Sprachkurs der Herzensösterreicher eröffnet werden. Die “Herzensösterreicher” ist eine Gruppe von AlbanerInnen, die in einem engen persönlichen Verhältnis zu Österreich stehen und über österreichische Wurzeln verfügen. Nachdem in den letzten Jahrzehnten der Kontakt zu Österreich und zur alten Heimat abgerissen war, ist es das Ziel einer Gruppe von Herzensösterreichern, ihre Beziehung zur deutschen Sprache zu intensivieren. Die Österreichische Schule unterstützt seit Jahren diese Initiativen. Leiterin des Kurses ist Roberta Naraçi, die ebenfalls zur Gruppe der Herzensösterreicher gehört.

13.12.2014; Manfred Tagini

2014 12 13-8 276 Shkodra - ÖS - Sprachkurs Herzensösterreicher

2014 12 13-8 279 Shkodra - ÖS - Sprachkurs Herzensösterreicher

2014 12 13-8 283 Shkodra - ÖS - Sprachkurs Herzensösterreicher