Entrepreneurship Summit 2014: Albanische Teilnahme am “European Entrepreneurship Award”

Am 24.November sind 4 Schülerinnen aus 4A Klasse zusammen mit ihrem Projektcoach Gernot Scheffknecht nach Wien geflogen. Sie wurden eingeladen beim Young Entepreneur Wettwerb teilzunehmen um in der Kategorie Geschäftsidee Albanien mit ihren Businessplan „BLITZ Open Air“ zu vertreten.
Am 25.November um 13 Uhr startete das Rahmenprogramm mit einer Stadtführung wo alle TeilnehmerInnen des Wettbewerbes teilgenommen haben. Wir haben dabei das historische Wien kennengelernt und obwohl es sehr kalt war hatten wir viel Spaß dabei und haben viel Wissenswertes erfahren. Am Abend haben wir die Möglichkeit gehabt uns mit unseren ehemaligen Lehrern (Gerhard Walzel, Patrick Schmöllerl und Brigitte Grabner) in einem Kaffehaus zu treffen.
Die Entrepreneurship Konferenz und der Wettbewerb fand am 26. November statt. Um 8 Uhr fing der Wettbewerb mit dem Aufbau der Messestände an. Dort konnten die SchülerInnenteams ihre Businessideen dem interessierten Publikum präsentieren. Nach einer Begrüßung durch den Organisator Johannes Lindner haben wir unseren Businessplan „BLITZ Open Air“ vor der Jury präsentiert. Während des Tages fanden verschiedene Workshops und interessante Seminare statt an denen wir je nach Interesse teilgenommen haben. Es gab Repräsentanten aus verschiedenen Ländern (England, Bosnien, Bulgarien, Ungarn, Deutschland, etc.) und wir haben verschiedene Kulturen kennengelernt.
Am Nachmittag war die Preisverleihung und wir sind mit dem Preis „Award of EXCELLENCE“ ausgezeichnet worden. Es war eine große Nervosität als wir auf die Bühne gebeten wurden. An dieser Stelle möchten wir uns bei unserem Sponsor der Bank Austria bedanken, dass wir die Möglichkeit gehabt haben, nach Wien zu fliegen und unserem Businessplan dort vorstellen konnten.
Am Abend gab es ein gemeinsames Abendessen wo Zeit war Networking und Socialising zu betreiben. Ein berühmter Opersänger hat die Abschlussfeier in den historischen Räumlichkeiten im alten Wiener Rathaus musikalisch begleitet.
Am 26.November um 1 Uhr war der Rückfahrt. Wir sind ins Flughafen gegangen und nach Albanien geflogen. Wie haben zusammen eine schöne Zeit verbracht und wir sind sehr froh, dass wir einen Preis mit nach Albanien mitnehmen konnten. 😉
Iris (4a)
photo 5(1)

unnamed

unnamed (1)

unnamed (2)

unnamed (3)

unnamed (4)

unnamed (5)