Die 3b in Frankfurt

Vom 01. – 06.2. 2012 unternahm die 3b unter Leitung von Prof. Wolfgang Ludwig und mit Begleitung von Irina Ludwig eine Projektreise nach Frankfurt am Main. Dabei standen u.a. die Europäische Zentralbank, das Goethe– Haus, das Staedel- Museum, ein Theater und ein Konzertbesuch auf dem Programm. Und ein Besuch auf einem der Hochhäuser, dem über 200 Meter hohen Maintower, durfte natürlich auch nicht fehlen. Ein Ausflug nach Stuttgart zu Porsche und Mercedes war ein weiterer Höhepunkt. Spannend gestaltete sich die Rückreise: Während unseres Aufenthalt ging die Fluglinie MALEV in Konkurs und wir standen ohne Rückflug da. Wir bedanken uns bei der Österreichischen Schulstiftung für die großzügige finanzielle Unterstützung bei der Organisation der Rückreise!

(Fotos: Gersi Bushati und W. Ludwig)

Bilder