Besuch von KFOR-Oberstleutnant Thomas Blaich

Am 6. März besuchte auf Initiative von unserem Lehrer Michael Maschek der in Prishtina (Kosova) stationierte österreichische KFOR-Oberstleutnant Thomas Blaich die Österreichische Schule „Peter Mahringer“. Nach einem Gedankenaustausch in der Direktion und einer von Greta Makaj und Rei Ymerai (beide 3b) gestalteten Präsentation über die Schule, berichtete Oberstleutnants Blaich vor SchülerInnen mehrerer Klassen über seine Tätigkeit in der KFOR und seinen Werdegang, der ihn über eine Ausbildung an einer österreichischen HTL und die Montanuniversität Leoben zur KFOR geführt hat.

Gerlinde Tagini