Besuch einer Delegation aus Grieskirchen (Oberösterreich)

 Am 7. März besuchte der Abgeordnete zum Nationalrat und Präsident der Österreichisch-Albanischen Gesellschaft Wolfgang Großruck Shkodra.

Wolfgang Großruck stand an der Spitze einer vierköpfigen Delegation, der auch Bezirksfeuerwehrkommandant Josef Schwarzmannseder sowie Christian Höckner und Gerald Schlager (mgh Medien GmbH) angehörten. Die Delegation konnte sich gemeinsam mit Bürgermeister Lorenc Luka, Präfekt Maxhid Cungu, Alexander Marleci (Direktor der Abteilung für Auslandsbeziehungen der Stadt Shkodra) und Zemaida Mozali (albanisches Parlament) ein Bild über die Aktivitäten der Österreichischen Schule machen. Am Beginn stand eine von Brunilda Begu und Agron Bajraktari gestaltete Präsentation, danach folgte eine Schulführung, den Abschluss bildete die Besichtigung der neuen Sporthalle. Im Rahmen des Besuchs in Shkodra wurde Direktorin Gerlinde Tagini mit dem Ehrenzeichen der Grieskirchner Feuerwehr ausgezeichnet.

Bilder