Monthly Archives: November 2014

Tag der Sauberkeit

Zum “Tag der Sauberkeit” war auch unsere Schule aktiv. Mitgemacht hat die Klasse 9C. Die SchülerInnen aus der Klasse 9C zusammen mit der Lehrerin Brunilda Kapcari haben die Schulumgebung sauber gemacht. Die Lehrerin stellte für die SchülerInnen die notwendigsten Putzmittel bereit.

25.11.2014; Brunilda Kapcari

DSCN9673

DSCN9678

DSCN9698

DSCN9728

DSCN9730

DSCN9736

DSCN9747

DSCN9751

Besuch einer Delegation des österreichischen Außenministeriums

Am Donnerstag, 20. November 2014, besuchte eine Delegation des österreichischen Bundesministeriums für Europa, Integration und Äußeres die Österreichische Schule in Shkodra. Gesandter Dr. Donatus Köck vom österreichischen Außenministerium und Etleva Martiri vom Koordinationsbüro für die Technische Kooperation an der Österreichischen Botschaft in Tirana konnten sich bei ihrem Besuch an der Schule einen guten Eindruck von einer österreichischen Auslandsschule verschaffen. Nach einem von der albanischen Direktorin unserer Schule, Sidita Bazhdari, geleiteten Gespräch gab es eine Präsentation der Schule, die von Liana Shpani, Dea Smakaj und Endrin Hoti (3S4) gestaltet wurde und ein Gespräch mit einer dritten Klasse, der 3S4. Ein Rundgang durch die Schule beendete den Besuch.

20.11.2014; Manfred Tagini

DSCN1969

DSCN1972

DSCN1975

Jahrbuch 2013/2014 der Österreichischen Schule erschienen

Am 11. November 2014 ist das Jahrbuch 2013/2014 der Österreichischen Schule „Peter Mahringer“ Shkodra erschienen. Es fasst die wichtigsten Ereignisse des abgelaufenen Schuljahres zusammen, ist reich bebildert, hat 114 Seiten und kostet 900 Albanische Lek / 7 Euro (an Schülerinnen und Schüler wird das Jahrbuch um 700 Lek abgegeben). Das Jahrbuch ist ab sofort im Sekretariat der Direktion der Schule erhältlich.

Markus Offner, 11.11.2014

2014 11 11 Shkodra - ÖS - Jahrbuch erschienen

Grizhë: Eröffnung Sprachkurs

Am 8. November 2014 konnten wir in Grizhë wieder mit einem Deutschkurs in der Grundschule “Muhamet Hasmuja” beginnen. In Beisein des Direktors der Schule, Berhan Manaj, wurde vom Leiter des Projekts “Deutsch in Nordalbanien”, Manfred Tagini, die Eröffnung vorgenommen. Kursleiterin ist Anisa Dukaj, eine Schülerin aus der Klasse 5B unserer Schule; dass es möglich ist, dass unsere Schüler und Schülerinnjen selbst schon als SprachkursleiterInnen tätig sind, zeigt die ausgezeichnete Sprachkompetenz, die sie sich an unserer Schule erwerben können. Das Projekt wird aus Mitteln des Österreichischen Bundesministeriums für Bildung und Frauen über das Projekt “Deutsch in Nordalbanien” finanziert. Wir bedanken uns für die Unterstützung.

8.11.2014, Manfred Tagini

2014 11 08-3 060 Grizhe - Satellitenbild

2014 11 08-3 065 Grizhe - Sprachkurseröffnung

2014 11 08-3 074 Grizhe - Sprachkurseröffnung

2014 11 08-3 078 Grizhe - Sprachkurseröffnung

2014 11 08-3 084 Grizhe - Sprachkurseröffnung

Koplik i Siperm: Eröffnung Sprachkurs

Am 8. November 2014 konnten wir in Koplik i Siperm wieder mit einem Deutschkurs in der Grundschule “Ilir Dashi” beginnen. In Beisein der Direktorin der Schule, Sadete Haxhiaj, und der Albanisch-Lehrerin unserer Schule, Irma Memçaj-Dashi, wurde vom Leiter des Projekts “Deutsch in Nordalbanien”, Manfred Tagini, die Eröffnung vorgenommen. Kursleiterin ist Sidorela Lulaj, eine Schülerin aus der Klasse 5B unserer Schule; dass es möglich ist, dass unsere Schüler und Schülerinnjen selbst schon als SprachkursleiterInnen tätig sind, zeigt die ausgezeichnete Sprachkompetenz, die sie sich an unserer Schule erwerben können. Das Projekt wird aus Mitteln des Österreichischen Bundesministeriums für Bildung und Frauen über das Projekt “Deutsch in Nordalbanien” finanziert. Wir bedanken uns für die Unterstützung.

8.11.2014, Manfred Tagini

2014 11 08-1 004 Koplik i Siperm - Sprachkurseröffnung

2014 11 08-1 016 Koplik i Siperm - Sprachkurseröffnung

2014 11 08-1 024 Koplik i Siperm - Sprachkurseröffnung

2014 11 08-1 026 Koplik i Siperm - Sprachkurseröffnung

2014 11 08-1 030 Koplik i Siperm - Sprachkurseröffnung

Deutschlehrerkonferenz in Prizren, Kosovo

Der albanische Deutschlehrerverband hielt seine diesjährige Deutschlehrerkonferenz vom 24.10 bis 25.10.2014 in Prizren, Kosovo ab. Tagungsort war das über die Grenzen des Kosovo hinaus bekannte Loyola Gymnasium. Schwerpunkt der Vorträge bildeten die sog.“ Neuen Medien“ und ihre Anwendung in einem modernen Fremdsprachenunterricht.
Vom österreichischen Bildungsministerium reiste Herr MR Mag. Norbert Habelt von der Abteiling Kultur und Sprache an, der in zwei Workshops zum Thema „Österreich. Schon gehört?“ referierte und ausschließlich sehr positive Rückmeldungen erhielt. Seitens der Österreichischen Schule nahmen an der Tagung Sigrid Kreuzwirth und Markus Offner teil, die sich von der ausgezeichneten Organisation der Tagung und den sehr interessanten Vorträgen überzeugen konnten.

Markus Offner, 26.10.2014

IMG_0301

IMG_0303

IMG_0310

Scan0001