Monthly Archives: November 2013

Besuch des österreichischen Botschafters

15.11.2013
Am Freitag 15.11.2013 besuchte der neue österreichische Botschafter, Mag. Thomas Schnöll, mit seiner Ehefrau Alison Regan Schnöll und dem österreichischen Honorarkonsul Gjergj Leqejza die Schule. SchülerInnen der Klassen 2AS4 (Liana Shpani, Dea Smakaj und Endrin Hoti) stellten die Schule vor. In einem anschließenden Gespräch mit SchülerInnen der Klasse 2AS4 und der Klasse 4B gab es einen Gedanken- und Erfahrungsaustausch. Ein Rundgang durch die Schule rundete den Besuch ab.

Gerlinde Tagini

1

2.1

3.1

4.1

5.1

6.1

7.1

8.1

Besuch von Verbund/Energji Ashta

12.11.2013
Am Dienstag, 12.11.2013, besuchten Herr Dietmar Reiner, leitender Projektmanager der Verbund-international GmbH, Herr Norbert Hiesleitner, Projektleiter von Energji Ashta und zwei leitende albanische Mitarbeiter von Energji Ashta die Schule. Schon während der Bauphase des Wasserkraftwerkes in Ashta entwickelte sich eine engere Kooperation zwischen der Schule und Energji Ashta. So konnten im Jahr 2012 zwei und im Jahr 2013 drei SchülerInnen der 4. HTL-Klassen ein Praktikum in Ashta absolvieren, nebenberuflich hatten auch einige SchülerInnen unserer Schule bis zur Projektfertigstellung im Sommer 2013 in Ashta gearbeitet. Im Schuljahr 2011/12 erhielten die zwei besten SchülerInnen der Schule ein Stipendium in Höhe des jährlichen Schulgeldes der Schule. Eine Fortsetzung dieser Unterstützung mit Praktikumsplätzen und Stipendien wurde seitens der Besucher in Aussicht gestellt.
SchülerInnen der Klasse 2AS4 (Liana Shpani, Dea Smakaj und Endrin Hoti) stellten die Struktur und den Aufbau der Schule vor. Ein Rundgang durch die Schule rundete den Besuch ab.

Gerlinde Tagini

1

2.1

3.1

Bibliothek – Präsentation albanischer Bücher

Am 7. November fand in der Bibliothek der Österreichischen Schule “Peter Mahringer” eine Präsentation der albanischen Bücher statt. In der von Irma Memcaj geleiteten Veranstaltung wurden die neuen albanischen Bücher in unserer Bibliothek präsentiert, die sowohl wichtige Werke der Weltliteratur, als auch Werke albanischer Dichter umfasst. Eindrucksvoll war auch der von Halis Lici aus der Klasse 3A produzierte Film, in dem die neuen Bücher vorgestellt wurden. Die Direktorin Gerlinde Tagini betonte in ihrer Rede die Wichtigkeit des Lesens in unserer Gesellschaft. Die Bibliothek ist täglich in der Mittagspause zugänglich, die steigend Zahl an Ausleihen zeigt, dass die Bibliothek zunehmend genützt wird.

7.11.2013; Manfred Tagini

1

2.1

3.1

Vortrag Polizeipsychologe

Am 12. November 2013 fand für die beiden 5. Klassen ein Vortrag des Polizeipsychologen statt. Die SchülerInnen konnten mit dem Vertreter der Staatspolizei über deren Arbeit, über Kriminalität etc. sprechen und auch Informationen bekommen. Die angeregte Diskussion in den beiden Klassen 5A und 5B zeigte das Interesse auf Seiten der SchülerInnen.

12.11.2013, Manfred Tagini

1 2

Besuch an der Grundschule “Salo Halili” in Shkodra

Am 13.10. besuchte eine Gruppe der Österreichischen Schule (Deutschkoordinator Markus Offner und Projektleiter “Deutsch in Nordalbanien” Manfred Tagini) die Grundschule “Salo Halili” in Shkodra. Seit dem Schuljahr 2012/2013 wird dort Deutsch als zweite Fremdsprache von Alban Volumi neben Englisch unterrichtet. Wir besuchten den Unterricht einer fünften Klasse und konnten uns von den Fortschritten der kleinen LernerInnen überzeugen. Abschließend übergaben wir einen CD-Player aus Mitteln des vom österreichischen Bildungsministerium finanzierten Projekts “Deutsch in Nordalbanien”.

13.11.2013; Markus Offner und Manfred Tagini

a

b.a

c.a

d.a

Jahrbuch 2012/2013 der Österreichischen Schule erschienen

Am 4. November 2013 ist das Jahrbuch 2012/2013 der Österreichischen Schule „Peter Mahringer“ Shkodra erschienen. Es fasst die wichtigsten Ereignisse des abgelaufenen Schuljahres zusammen, ist reich bebildert, hat 112 Seiten und kostet 900 Albanische Lek / 7 Euro (an Schülerinnen und Schüler wird das Jahrbuch um 700 Lek abgegeben). Das Jahrbuch ist ab sofort im Sekretariat der Direktion der Schule erhältlich.

Gerlinde Tagini

Jahrbuch 2012-2013

Besuch – „Harry Fultz“ – Schule

01.11.2013
Am Freitag, 1.11.2013 besuchten die Vizedirektorin Loreta Nakuçi und drei weitere Vertreter technischer Fachrichtungen des „Harry Fultz“- Institutes Tirana die Österreichische Schule in Shkodra. Schüler/innen der Schule (Amela Mraja, Klasse 4B, und Ormir Gjugjej, Klasse 4A) stellten die Schule vor. Bei einem anschließenden Rundgang und Gespräch mit dem IT- Koordinator Philip Michel und dem IT-Lehrer Faik Nushi konnten Erfahrungen und Informationen ausgetauscht werden.

Gerlinde Tagini

1

2

3

Besuch von Minister ErionVeliaj

29.10.2013
Am Dienstag, 29.10.2013, besuchte Minister ErionVeliaj, Minister für soziale Wohlfahrt und Jugend, im Rahmen einer Offensive für berufsbildende Schulen die Österreichische Schule in Shkodra.
Nach der Begrüßung durch die Direktorin und den österreichischen Honorarkonsul GjergjLeqejza stellten SchülerInnen der Schule (Sonila Halluni, Alma Deja, Rei Ymeraj, Ormir Gjurgjej und Eugjenio Gjoni) die Schule vor. Anschließend diskutierten der Minister und SchülerInnender Abschlussklassen über Berufsmöglichkeiten und Ideen der SchülerInnen zu Unternehmensgründungen. Bei dem anschließenden Rundgang durch die Schule und dem Besuch von Klassen konnten die SchülerInnen ihre Fremdsprachenkenntnisse unter Beweis stellen.

Gerlinde Tagini

6.10

5.10

4.10

3.10

2.10

1.10

11.10

10

9.10

8.10

7.10

16.10

15.10

14.10

13.10

12.10