Monthly Archives: September 2010

Projekttag 2a

Der Projekttag der 2a am 27. September 2010 führte uns diesmal nicht wie vor einem Jahr ins Gebirge, sondern nach Tirana.

Nach einer gemeinsamen Kaffeepause im Taiwan hatten wir eine Präsentation der DIWA – der Deutschen Industrie- und Handelskammer. Herr Admir Lleshi machte eine Präsentation über die albanische Wirtschaft und den Außenhandel Albaniens mit der Europäischen Union und speziell mit Deutschland. Nach der ca. einstündigen Präsentation gab es Gelegenheit zu Fragen und einer Diskussion.
Nach einer Pause zum Essen folgte ein Stadtrundgang in Tirana. Wir sahen das Nationalmuseum, die Oper TKOB, die Ethem Bey Moschee, das Nationaltheater und die Nationalgalerie. Dann fuhren wir zum Einkaufszentrum QTU und um ca. 16.00 zurück nach Shkodra. Auch im Bus war die Stimmung noch ganz toll – wir haben gesungen und sogar gemeinsam im Bus getanzt.

Bilder

 

Einweihung der neuen Sporthalle

Am 23. September 2010 wurde unsere, neue Sporthalle im Beisein von Sektionschef Mag. Wolfgang Stelzmüller, Österreichischer Honorarkonsul in Shkodra Gjergj Leqejza und MinR Dr. Friedrich Fröhlich aus dem Stiftungsrat der Schule eingeweiht.

Nachdem die Bauarbeiten rechtzeitig fertig gestellt wurden, konnte die feierliche Eröffnung heute wie geplant stattfinden. Nicht nur der Sektionschef Mag.Stelzmüller und MinR. Fröhlich aus dem Stiftungsrat der Schule gaben uns die Ehre, auch der österreichische Honorarkonsul Leqejza war anwesend. Als Rahmenprogramm konnte die aus Shkodra stammende Sängerin Dorina Garuci (bekannt durch die albanische Version von Starmania, wo sie den zweiten Platz erreichte) gewonnen werden.

Die neue Halle, welche zu den modernsten und schönsten hier in Shkodra zählt, soll nicht nur zur Abhaltung der Sportstunden, welche sich im langen und regnerischen, albanischen Winter bisher schwierig gestalteten, dienen, sondern auch den Schülern zur Freizeitgestaltung zur Verfügung stehen. Außerdem wurde so eine Halle zur Ausrichtung schulischer Veranstaltungen geschaffen.

Bilder

Sprachkurse in Koplik und Lezha

Mit 11. September 2010 haben auch die von der Österreichischen Schule Shkodra organisierten Sprachkurse in Koplik und fast zeitgleich auch die in Lezha wieder begonnen. In Koplik werden in diesem Schuljahr an der Grundschule „Abdyl Bajraktari“ von unserem Kursleiter Skender Curaj zwei Kurse – für die interessierten Schülerinnen und Schüler der 8.und der 9. Klassen – geführt, in Lezha an der Schule „Atë Shtjefën Gjeçovi“ von Lefter Uka ein Kurs für die 9. Klassen.

Bilder

Seminar Pädagogisches Qualitätsmanagement

Gleich zu Beginn des neuen Schuljahres, am 7. und 8. September 2010, wurde von der Schule ein Workshop zum Pädagogischen Qualitätsmanagement organisiert. Geleitet wurde dieser von Mag. Auguste Seidl, der Leiterin des Instituts „Schulentwicklung und Schulmanagement“ an der Pädagogischen Hochschule der Steiermark in Graz. Zwei Tage arbeitete das Kollegium intensiv an der Schwerpunktsetzung für die weitere Entwicklung der Österreichischen Schule und an einem detaillierten Maßnahmenplan.

Bilder